MENÜ

 


 

ODYSSEE AGBs

 


 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Erwerb dieses Ticket-Gutscheins und/oder dem Betreten des Veranstaltungsgeländes gelten die AGBs des Veranstalters und die nachstehende Besucherordnung als anerkannt:

– Das MINDESTALTER für die Teilnahme an der “ODYSSEE 2020“ beträgt 18 JAHRE! Da man Euch nicht unbedingt ansehen kann wie alt Ihr seid, habt bitte Verständnis für Ausweiskontrollen am Einlass. Im Zweifel müssen wir Euch ohne Ausweis den Einlass verwehren.

– Ein Ticket-Gutschein gilt für die aufgedruckte Veranstaltung (ODYSSEE 2020) und die angegebene Personenanzahl (1).

– Jeder Missbrauch dieses Ticket-Gutscheins oder/und des Eintrittsbändchens, deren Nachdruck oder sonstige Reproduktion etc. ist strafbar und wird zur Anzeige gebracht.

– Bei Bestellung von Ticketgutscheinen gemäß BGB § 312 b # 6 besteht kein Widerrufsrecht. Ein Umtausch oder die Rückgabe der gekauften Ticketgutscheine ist nur bei Absage oder örtlicher oder zeitlicher Verlagerung der Veranstaltung möglich, in diesem Fall wird der Wert des Ticketgutscheins erstattet – weitere Ansprüche (wie die Erstattung von Vorverkaufs- und Transaktionsgebühren oder Hotel- oder Reisekosten) aufgrund der Absage sind ausgeschlossen. Rückerstattungsansprüche sind vollständig ausgeschlossen, wenn die Stornierung auf höhere Gewalt oder auf behördliche Anordnung zurückzuführen ist.

– Dieser Ticket-Gutschein wird an der Kasse der Veranstaltung gegen ein Eintrittsbändchen getauscht. Für die Einlösung dieses Ticket-Gutscheins ist dessen Vorlage unabdingbar. Das Eintrittsbändchen wird am Handgelenk befestigt und ist während der gesamten Veranstaltung, auf Verlangen vorzuzeigen. Wird der Ticket-Gutschein nicht rechtzeitig gegen ein Eintrittsbändchen getauscht, besteht kein Ersatzanspruch. Bei Verlust des Ticket-Gutscheins oder des Eintrittsbändchens, besteht kein Ersatzanspruch. Wird das Eintrittsbändchen vom Handgelenk entfernt, wird es ungültig und es besteht kein Ersatzanspruch.

– Jeder Ticket-Gutschein ist personalisiert und nur gültig, wenn genau diese Person an der Abendkasse mit dem Ticket-Gutschein erscheint und sich entsprechend ausweisen kann. Späteres Umschreiben des Namens ist nicht möglich und nicht gestattet.

– Jeder Ticket-Gutschein ist nur gültig wenn er direkt über Eventbrite, auf einer dieser offiziellen ODYSSEE Seiten gekauft wurde:

www.odyssee-berlin.de/tickets
www.facebook.com/events/300938724176090
www.instagram.com/odyssee_berlin

– Kaufe und verkaufe Deinen Ticket-Gutschein nicht second-hand, denn Zweitmarkt- bzw. Second-Hand-Ticket-Gutscheine sind ungültig.

– Der Veranstalter behält sich das Recht vor, aus wichtigem Grund ohne vorherige Ankündigung das Programm oder Teile des Programms zu ändern. In diesen Fällen behält der erworbene Ticket-Gutschein seine Gültigkeit. Erstattungsansprüche gegen den Veranstalter bestehen in diesen Fällen nicht.

– Das Mitbringen von Feuerwerkskörpern, Flaschen, Nazis, Dosen, Rauschmitteln, alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken, Filzstiften, Sprühdosen, ist nicht gestattet. Finden wir derartige Dinge bei Dir, wird Dir der Zutritt verweigert und jedweder Ersatzanspruch erlischt!

– Das Herstellen von Film- oder Tonaufnahmen, sowie deren Veröffentlichung Online oder Offline, ohne Genehmigung des Veranstalters, sind nicht gestattet.

– Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden auf dem Veranstaltungsgelände.

– Jacken, Taschen etc. bitte an der Garderobe abgeben, dort werden sie vom Garderobenbetreiber sicher verwahrt. Der Veranstalter haftet nicht für verlorene Gegenstände.

– Mit der Teilnahme an der Veranstaltung räumt der Besucher dem Veranstalter das Recht ein, zeitlich und örtlich unbeschränkt und ohne besondere Vergütung, Bild- & Tonaufnahmen von der Veranstaltung und ihren Besuchern in Radio, TV, Internet und anderen Medien zu veröffentlichen bzw. zu verbreiten.

– Den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist unbedingt Folge zu leisten. Das Recht, den Einlass oder den Verbleib im Veranstaltungsbereich aus wichtigem Grund zu verwehren, bleibt vorbehalten. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn das Auftreten des Besuchers die Annahme rechtfertigt, dass er nachdrücklich gegen die Regeln der Besucherordnung verstößt oder sein Einlass oder sein Verbleib die Sicherheit und Ordnung der Veranstaltung gefährdet. Besucher, die gegen vorstehende Verhaltensregeln verstoßen oder verstoßen haben, kann der Veranstalter vom Festivalgelände verweisen und Hausverbot erteilen. Begeht ein Besucher eine Straftat (z.B. Drogenhandel, Körperverletzung, Diebstahl, sexuelle Nötigung etc.) wird der Besucher sofort und ohne Vorwarnung von dem Festivalgelände verwiesen und der Sachverhalt wird bei der Polizei angezeigt. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittsgeldes oder Nutzungsgebühren besteht in diesen Fällen nicht.

– Sollten einzelne Bestimmungen dieser Besucherordnung nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

….desweiteren wünschen wir allen Gästen und Mitarbeitern bei der ODYSSEE 2020 jede Menge Spass und gute Laune – lasst uns gemeinsam und friedlich feiern, love & peace

Impressum | Datenschutzerklärung | AGBs | designed by st-reway.de